FANDOM


Machomania
Staffel 1 | Episode 8
Shins of the Father.jpg
Folgenübersicht
Vorherige Folge
Multi-Kulti
Nächste Folge
Boggle

Machomania ist die achte Folge der Serie King of the Hill aus der ersten Staffel.

HandlungBearbeiten

Bobby Hill will seinen Geburtstag feiern und Hank überredet ihn dazu Cotton Hill, seinen Opa Cotton Hill, anzurufen, gegen den Willen seiner Mutter Peggy Hill. Als dieser dann auf der Party auftaucht, sind alle männlichen Personen begeistert, wohingegen er sich rüpelhaft gegen Luanne und Peggy benimmt. Dieser kann jedoch nicht mehr abreisen, da augenscheinlich der Wagen nicht funktioniert. Zudem lebt er anscheinend noch mit seiner Einstellung der Arbeitsverteilung der Geschlechter auf dem Stand des 19. Jahrhunderts. Anders als seine Nachbarn hasst Peggy Cotton, da er sich immer so respektlos sich gegenüber ihr verhält. Zudem beeinflusst er Bobby Hill durch sein Gerede, weswegen er auch den Befehlston in der Schule anschlägt, was zu einer Essenschlacht in der Kantine führt. Während ihr Sohn in der Schule ist findet Peggy die Lichtmaschine im Zimmer, in dem Cotton seine Nacht verbringt, versteckt und stellt ihren Mann zur Rede. Anscheinend hat Cotton mit Absicht die Apperatur ausgebaut um länger bleiben zu können. Anschließend wird Bobby nach Hause geschickt, doch Cotton nimmt ihn mit zum Hotel ?, wo auch Hank ein mehr oder weniger traumatisches Erlebnis hatte, da Cotton dafür sorgen wollte, dass sie sich eine Protestuierte aussuchen. Jedoch gibt es anscheinend im 20. Jahrhundert (laut Episode) keine dieser Frauen mehr und Cotton wird mehr als verrückter, alter Rüpel gewertet. Schließlich kommen Peggy und Hank und nehmen Bobby wieder in gewahrsam. Danach hält Hank seinem Vater eine Moralpredikt, woraufhin er niedergeschlagen das Hotel verlässt und anscheinend wieder abreist.

TriviaBearbeiten

  • Cotton stellt seine Schilderung wie er seine Schienbeine verloren hat äußerst dramatisch dar, worauf sich Hank nicht mehr traut ihm die Meinung, nach einer Unterredung mit Peggy, zu sagen.
  • Als Einziger erkennt Cotton dass Kahn Souphanousinphone ein Laote ist und kein Japaner.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki