Fandom

King of the Hill Wiki

Irgendwo in Texas

33Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Irgendwo in Texas
Staffel 1 | Episode 1
Irgendwo in Texas.jpg
Autor Mike Judge, Greg Daniels
Regisseur Wes Archer
Folgenübersicht
Vorherige Folge
-
Nächste Folge
Schamrot

Irgendwo in Texas ist die erste Folge der Serie King of the Hill aus der ersten Staffel.

HandlungBearbeiten

Hank Hill fährt mit seiner Frau Peggy und Sohn Bobby zu dessen Baseballspiel. Während der Fahrt . Während des Spiels gelingt es Bobby zur ersten Base zu laufen. Hank versucht ihn währendessen weitere Anweisungen zu erteilen, dabei wird er aber so abgelenkt, dass er nicht merkt, wie ein Baseball direkt auf in zukommt und direkt aufs Auge trifft. Bobby hat sich dadurch ein blaues Auge zugezogen und man glaubt, das Hank seinen Sohn geschlagen haben soll. Daraufhin bekommen die Hills Besuch von einem Mitarbeiter des Jugendamtes, der Hank mit seinen Vorwürfen Nachforschungen und zur Weißglut treibt. Am Ende konnte das Missverständnis aufgeklärt werden, als der Coach des Baseball-Teams den Unfall mit dem Baseball bestätigt. Dies wurde dann telefonisch an die Hill-Familie weitergeleitet und [[Bobby}} hebt ab, doch anstatt etwas zu seinem Vater zu sagen, nutzt der die Situation schamlos aus und quält ]]Hank}} bis dieser schließlich stutzig wird. Danach redet Peggy mit Bobby und dieser erklärt ihm alles. Schließlich folgt eine, für Hank peinliche, Unterredung mit seinem Sohn, da er zugeben muss das er ihn immer liebt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki